de en cz ru
startseite

Kälberstall Eisinger in A-2813 Lichtenegg

 

Kälberstall mit 5/4" Selbstfanggittern und Urban Kälbermama Paula

 

Gruppenhaltung der Kälber mit 5/4" Selbstfanggittern, großen Trenntüren für schnellen Umtrieb und leichtes Entmisten sowie Türen mit Ausschnitt im Selbstfanggitter für einen leichten Zugang zur Tiergruppe.

 

Bräuer Fressstände mit Gruppeneinsperrung bei den Tränkekälbern, die Pendeltür bei der Kälbertränke Paula ermöglicht es 2 räumlich getrennte Tiergruppen mit einer Kälbermama zu füttern.

 

Fahrbare Kälberboxen aus pflegeleichtem PVC mit gelochten und trittsicheren Kunststoffspalten sowie zusätzlichen Heuraufen.

 

 

 
Blick in den Stall
Selbstfanggitter 5/4" mit Fronttür welche als zusätzlicher Fressplatz ohne Absperrung dient.
Kälbermama Paula
Frontansicht der fahrbaren Kälberboxen mit montierten Heuraufen.
Seitenansicht der Teletüren zwischen den Kälbergruppen.
Ansicht des Kälberfressstandes mit geöffneter Absperrung von hinten.
Bräuer Kälberfressstand mit Fressplatzteilern
Die Kälbermama Paula ist frostsicher, alle Anschlüsse erfolgen von unten und stören damit nicht auf dem Futtertisch.
Kälbermama Paula mit Schwenktüre zum Tränken von zwei Kälbergruppen
Bräuer Kälberfressstand mit Trenngittern und integriertem Tränker.
Grosse Teletüren trennen die Tiergruppen und erleichtern Umtrieb und Entmisten.
Durch die Montage der Heuraufe auf der Längsseite der Kälberbox kann eine Heuraufe für 2 Kälber verwendet werden.
Kälberbox fahrbar mit optionaler Heuraufe
Kalb in der fahrbaren Bräuer Kälberbox mit Verriegelung und 2 Eimerhaltern.
Ansicht auf die Kälberfressstände in geöffnetem Zustand.
Die Kälbermama kann direkt vor Ort vom Kunden eingestellt werden.
Ein Kalb mit Halsresponder bei der Urban Kälbermama Paula
Die Fronttüren können durch den Ausschnitt auch als Fressplatz ohne Einsperrung verwendet werden.
 
 
Ing. Bräuer GmbH Stalltechnik, A-4441 Behamberg, Wachtberg 74, Tel: +43 7252 / 73853-0, Fax: +43 7252 / 75435, E-mail: office@braeuer.cc