de en cz ru
startseite

Elite Dairy: Regelungstechnik

 

Elite Dairy ist mehr als nur die Steuerung der Lüftungsanlage.

 

Elite Dairy Maximus

 
40955.jpg

Komplettpaket zur Steuerung Ihres Rinderstalles.

 

Neben der vollständigen Regelung der Lüftung kann der Maximus überdies die Entmistungsanlage, Förderschnecken u.v.m. ganz nach Ihren Wünschen steuern.

 

 

Bedienen Sie den Maximus bequem über den großen Touch-Screen vor Ort oder über Internet von jedem Punkt der Erde aus.

 

VORTEILE:

 

  • Ein Zentralgerät für Lüftung, Entmistung, u.v.m.
  • Bequeme Bedienung über Touchscreen mit übersichtlichem und leicht verständlichem Menü.
  • Alle Schaltelemente sind überdies als mechanische Schalter bzw. Potentiometer ausgeführt auf der Front des Gerätes ausgeführt, dies ermöglicht die schnelle, intuitive Bedienung der wichtigsten Funktionen.
  • Fernsteuerung des Gerätes über Rechner im Büro oder über sämtliche internetfähigen Endgeräte (Android, iPhone, iPad) ohne Software installieren zu müssen.
  • Modularer Aufbau, der Maximus kann jederzeit um weitere Funktionen erweitert werden.
  • Sollte der Platz im Gerät nicht mehr reichen so kann der Maximus problemlos um weitere Gehäuse ohne Touchscreen erweitert werden.
  • Maßgeschneidert, jeder Maximus wird anlagenbezogen geplant und bestückt.
  • Multilingual, der Maximus unterstützt alle Sprachen.
 

Maximus Zubehör

 
40902.jpg

Wetterstation mit Regensensor

 

Mit der Wetterstation können die Membranen im Stall abhängig von Wind und Regen wetterabhängig geöffnet und geschlossen werden.

 

Damit ist es etwa möglich gezielt Membranen zu schliessen um etwa eine Durchfeuchtung von Liegeboxen zu verhindern.

 
40959.jpg

Temperaturfühler

 

Der Maximus kann eine beliebige Anzahl an Temperaturfühlern verwenden. Damit ist eine effiziente Überwachung auch großer Stallungen möglich.

 
40968.jpg

Luftfeuchtesensor

 

Zusätzlich zur Messung der Lufttemperatur kann mit der Erfassung der Luftfeuchte das Stallklima weiter optimiert werden.

 
40962.jpg

Erweiterungsgehäuse ohne Touchscreen

 

Ihr Betrieb wächst und Maximus wächst mit. Sollte der Platz im Hauptgehäuse nicht mehr ausreichen so kann der Maximus um beliebig viele Zusatzgehäuse erweitert werden.

 

Expert 21

 
40900.jpg

Der Expert 21 ist der über viele Jahre bewährte Vorgänger des Maximus bietet aber im Vergleich zum Maximus etwas weniger Ausstattung und Bedienkomfort (etwa keine Fernwartung über Internet, keine Erweiterbarkeit)

 

Der Expert 21 kann bis zu 5 Thermo-Wall Z Wände regeln und um eine optionale Wetterstation erweitert werden.

 

ISO-2S

 
40910.jpg

Es muss nicht immer ein großer Zentralrechner sein.

 

Für die Regelung einzelner Wände gibt es daher die Steuerung ISO-2S welche bis zu 2 Membranen temperaturabhängig steuern kann.

 

Der Anschluss einer Wetterstation ist bei dieser Steuerung nicht möglich.

 
Ing. Bräuer GmbH Stalltechnik, A-4441 Behamberg, Wachtberg 74, Tel: +43 7252 / 73853-0, Fax: +43 7252 / 75435, E-mail: office@braeuer.cc