de en cz ru
startseite

Futter- und Mischzentrale

 
CDPicture234636.jpg

In der Mischzentrale werden Komponenten lose oder in Ballenform vorgelagert und je nach Bedarf gemischt und an Roboter oder Futterband übergeben.

 

CutMix Mischer

 
CDPicture234636.jpg

Verwogener Mischer mit vertikalem Mischsystem mit Schneidmessern zum Schneiden von Rauhfutter und Zerkleinern ganzer

Ballen.

 

Gekanteter Mischbehälter für optimales Schneidergebnis.

 

 

Turboschnecke mit zusätzlichem Flügel für eine konstante Futteraustragung, verstellbare und gehärtete XS-Messer und dem einzigartigem Reinigungsmodus bei dem die Turboschnecke auf 90Hz / 40U/min Drehzahl hochgefahren wird um anhaftende Futterreste abzuwerfen.

 

Vorteile des CutMix Mischers:

 

Der Pellon CutMix-Vertikal-Schneckenmischer schneidet und mischt Rauh- und Kraftfutter (auch Rundballen) sowie weitere auch

flüssige Futtermittel sehr effizient. Das Dosieren erfolgt nach Gewicht.

 

Das Vertikal-Mischsystem kann auch langes Material, wie z. B. lange Grassilage, zerkleinern und homogen einmischen. Das

schafft Flexibilität bei der Auswahl der Futterkomponenten. Der Schnitt kann mit der Anzahl der Schneidmesser optimiert werden.

 

Die Maschine steht auf Lastzellen, die eine automatische Materialzufuhr ermöglichen.

Durch die starke Bodenplatte aus qualitativ hochwertigstem Stahl in Verbindung mit dem gekanteten Mischbehälter wird das

perfekte Zusammenspiel von Turbo-Schnecke und Behälter gewährleistet.

 

Exklusives Reinigungssystem mit selbstreinigender Turboschnecke.

 

Integrierte Hydraulikpumpe für hydraulischen Auslaßschieber, verstellbarer elektrischer Endschalter für Auslaß zur Steuerung

der Schieberöffnungshöhe. Mit Stützfüssen und Wiegestäben sowie Anschlussbox.

 

 

 

Vorratstisch FD

 
CDPicture1.jpg

Vorratstisch für ganze oder geteilte Ballen welche dem Mischer CutMix bei Bedarf zugeführt werden.

 

Vorteile des Ballentisches FD

 

Vorlagerung von Ballen welche dem Mischer nicht aufgelöst zugeführt werden.

 

Die Steuerung Graphics errechnet aus dem Gewicht des in den Mischers transportierten Ballens automatisch die richtige Relation der Zusatzkomponenten.

 

Die Geschwindigkeit des Förderbodens wird über einen Frequenzumformer stufenlos und materialschonend geregelt.

Beim Befüllen kann der Förderboden am Schaltschrank oder aber mit der optionalen Fernbedienung stufenlos vor- und rückwärts gefahren werden.

 

Optionen:

Volumenserweiterung, Fernbedienung, Maisausstattung.

 

 

Vorlagerungsbehälter CrimBox

 
CDPicture1 (2).jpg

Dosiersystem für schwerfließende Futtermittel wie z.B. CCM, Feuchtgetreide, Treber, Kartoffeln, Karotten.

 

 

Die Futterkomponenten werden mit Hilfe eines sich drehenden Schwerts und einer Förderschnecke aus dem Edelstahlbehälter

gefördert und mit der integrierten 150mm Schnecke das Futter in den Mischer hochbefördert.

 

Vorteile der CrimBox:

 

Vorlagerung der schwierigsten Futtermittel welche dem Mischer mit einer großen Förderschnecke aufgelöst zugeführt werden.

 

Aufgrund der exakten Dosierung aus der Crimbox wird immer nur die exakt erforderliche Anmischmenge in den Mischer geholt und dieser ist am Ende der Fütterung restlos entleert.

 

Behälter, Schnecke, Rührwerk, etc. aus korrosionsfreiem V2A

 

 

Vorratsbehälter Compact FD

 
CDPicture1 (3).jpg

Vorratsbehälter Compact FD

 

Vorratsbehälter für eine fertige Futtermischung oder Frischfutter zum automatischen Befüllen von Mischern oder Robotern.

 

Vorteile Compact FD

 

Sehr kompakter und leicht zu befüllender Vorlagerungsbehälter der u.a. aufgrund seiner Bauweise direkt in Roboter und auf

Futterbänder fertige Mischungen ausdosieren kann.

 

BigBag Dosierer

 
CDPicture1 (4).jpg

BigBag Dosierer

 

Vorratsbehälter für gut fließende Pellets und Mehle die im BigBag geliefert werden.

 

Vorteile BigBag Dosierer:

 

Komplette BigBags können bequem per Frontlader auf dem Dosierer abgestellt und automatisch entleert werden.

 

Der Aufnahmetrichter hat einen integrierten und herausnehmbaren Dorn zum Offenhalten des BigBags

 
Ing. Bräuer GmbH Stalltechnik, A-4441 Behamberg, Wachtberg 74, Tel: +43 7252 / 73853-0, Fax: +43 7252 / 75435, E-mail: office@braeuer.cc